07_Hienz

Assoc. Prof. (Griffith Univ. Queensland/Australia) Dr. Stefan Hienz

Der gebürtige Münchner Dr. Stefan Hienz hat nach seinem Studium der Zahnmedizin an der Harvard Universität seine Spezialistenausbildung für Parodontologie und Implantologie an der renommierten Universität von Kalifornien Los Angeles (UCLA) absolviert. Dr. Hienz setzte sein erstes Implantat 1998 und erhielt sein Doktorat der medizinischen Wissenschaften vom Karolinska Institut Stockholm, Schweden. Seine wissenschaftliche Karriere setzte er als Professor in den USA und Australien fort, wo er immer noch einen Lehrstuhl für Implantologie inne hat.
Mit Implaneo verbindet Dr Hienz eine langjährige fachliche und freundschaftliche Verbindung die letztendlich dazu geführt hat sich wieder in Bayern niederzulassen. Herr Dr. Hienz ist Mitglied vieler nationaler parodontologischen und implantologischen Gesellschaften und aktives Mitglied des American Board of Periodologogy.


Zurück zum Seitenanfang