09_Kuehn

Dr. Mathias Kühn

Dr. Mathias Kühn absolvierte das Studium der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen und erlangte seinen Abschluss 2012.
Anschließend war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Abteilung für zahnärztliche Prothetik im Universitätsklinikum Erlangen von 2012 bis 2014 tätig. Nach seiner Promotion 2012 erfolgte die Ernennung zum Akademischen Rat durch die Friedrich-Alexander Universität.
2014 – 2016 sammelte Dr. Mathias Kühn zudem in verschiedenen zahnärztlichen Praxen im Raum Nürnberg/Erlangen umfangreiche Erfahrungen in der Patientenbetreuung. Sein Antrieb ist der Wunsch für jeden seiner Patienten eine individuell passende Therapie zu erarbeiten.
Seit Januar 2017 verstärkt er das Team der Implaneo Dental Clinic. Dabei ist das Wohl des Patienten stets sein wichtigstes Anliegen.


Zurück zum Seitenanfang